Lebensmittelsicherheit! Noch nie war das Thema aktueller.

Nachdem die Rhonemühle Naters nun schon seit Jahren ein Q-Sicherungssystem gemäss ISO 9001-2008 implementiert hat und dieses lebt, erweiterten wir dieses durch die international anerkannte Zertifizierung nach FSSC 22000.

Unsere Produkte sowie die damit zusammenhängenden Dienstleistungen bieten Ihnen noch mehr Sicherheit.

Sprechen Sie mit uns, falls Sie Fragen im Zusammenhang mit Mehllagerung, Schädlingsbekämpfung, Monitoring usw. haben. Wir nehmen unsere Verantwortung wahr und beraten Sie gerne im Interesse der Gewährleistung hygienischer Sicherheit auf dem Weg „vom Korn zum Brot“.

FSSC 22000

FSSC 22000 vereint zweierlei: die Vorteile eines Managementsystems, das Lebensmittelsicherheit und Geschäftsprozesse verknüpft und die Fähigkeit, die wachsenden weltweiten Kundenanforderungen an eine von der GFSI anerkannte Zertifizierung der Lebensmittelsicherheit von Lieferanten zu erfüllen. FSSC 22000 stellt eine messbare Verpflichtung der Führungsebene auf. Die Norm verlangt von Organisationen, die Anforderungen ihrer Kunden zu analysieren, Prozesse zu definieren, ermittelte Risiken beständig zu lenken sowie das System auf dem neuesten Stand zu halten und es zu verbessern. So tragen die Firmen etwaigen Änderungen in Prozessen, Anforderungen oder gesetzlichen Bestimmungen Rechnung. Die Norm bietet Organisationen ungeachtet von deren Größe oder Komplexität einen echten Mehrwert und schafft für Lieferanten und Käufer weltweit und über die gesamte Lebensmittelkette gleiche Voraussetzungen.